Fernsehturm Dresden e.V. beim Neujahrsbrunch im Bürgerbüro

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

Im Rahmen des Neujahrsbrunches 2017 im Bürgerbüro von Staatsministerin Frau Dr. Stange bot sich für unser Vereinsmitglied Klaus Martin die Gelegenheit, ausführlich zum aktuellen Stand der Vereinsarbeit und rund um das Thema Fernsehturm Dresden als solches zu sprechen. Unter anderem ging es dabei auch um folgende Schwerpunkte:

  • Der Fernsehturm Dresden als Kulturdenkmal – wie wird der Eigentümer diesem Status gerecht?
  • Vision für Dresden „Televersum“ – wie ist hierzu der Kenntnisstand, was soll mit dem Televersum für die Stadt Dresden erreicht werden? Wie kann sich ein solches Objekt in die bisherigen Angebote der Stadt einbinden lassen und welchen Mehrwert kann es bringen?
Stange_Martin

Im Rahmen des Besuches wurde Frau Dr. Stange durch unser Vereinsmitglied Klaus Martin ihr Exemplar der Sonderedition Vision für Dresden „Televersum“ übergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.